Presse TUP GmbH Markneukirchen

Ministerpräsident Tillich zu Besuch

Der 17. April war für die Mitarbeiter der TUP GmbH im Gewerbepark kein Tag wie jeder andere. Erstmalig besuchte ein Ministerpräsident des Freistaates Sachsen einen Markneukirchner Betrieb. Wenige Tage zuvor hatte Bürgermeister Andreas Jacob das außergewöhnliche Ereignis angekündigt. In seiner Begleitung kamen der Vize-Landrat Rolf Keil und unser Landtagsabgeordneter Andreas Heinz, der Bürgermeister, Stadträte, der Hauptamtsleiter und weitere Gäste.
Landesvater Stanislaw Tillich interessierte sich für die Firmenhistorie, für die Fertigungspalette, die Auftragslage, die ausländischen Tochtergesellschaften in der Tschechischen Republik und der Ukraine, die Unternehmensstrategie und sprach bei seinem Betriebsrundgang ausführlich mit den dort beschäftigten Mitarbeitern. Auch für die angesprochenen kommunalpolitischen Themen hatte er ein offenes Ohr. Es war eine herzliche Begegnung, die allen Beteiligten in guter Erinnerung bleiben wird.

Fotos: Copyright Jan Hesse
TUP GmbH Germany
TUP GmbH Germany